Your webbrowser is outdated and no longer supported by Microsoft Windows. Please update to a newer browser by downloading one of these free alternatives.

Lamm mit Zucchini

  • Kochzeit1 Std 40 minuten
  • Vorbereitungszeit15 minuten
  • Zutaten4 Portionen
recipe image Lamm mit Zucchini

Zutaten

ZUTATEN
  • 1200 g Babylamm, zerlegt und für den Topf geeignet
  • 1000 g Zucchini
  • 1 große Zwiebel
  • 1 kleines Bund Petersilie
  • 50 ml Weißwein
  • 300 ml heiße Fleischbrühe
  • 2 große Eier
  • 2 Zitronen
  • 2-3 Pimentkörner
  • ¼ Teelöffel Oregano
  • 1 Teelöffel Maisstärke
  • 100 ml natives Olivenöl extra Altis Kalamata
  • Frisch gemahlener Pfeffer
  • Salz
Energy (kcal)0 kcal
Energy (kJ)0 kJ
Protein (g)0.0 g
Carbohydrate incl. fibre (g)0.0 g
Carbohydrate excl. fibre (g)0.0 g
Sugar (g)0.0 g
Fibre (g)0.0 g
Fat (g)0.0 g
Saturated fat (g)0.0 g
Unsaturated fat (g)0.0 g
Monounsaturated fat (g)0.0 g
Polyunsaturated fat (g)0.0 g
Trans fat (g)0.0 g
Cholesterol (mg)0 mg
Sodium (mg)0 mg
Salt (g)0.00 g
Vitamin A (IU)0 IU
Vitamin C (mg)0.0 mg
Calcium (mg)0 mg
Iron (mg)0.00 mg
Potassium (mg)0 mg

Zubereitung

ZUBEREITUNG
  1. In einer großen Pfanne 30 ml Olivenöl erhitzen und das Fleisch von allen Seiten anbraten.
  2. In einem großen Topf 30 ml Olivenöl dazugeben, Zwiebel und Knoblauch anbraten, das Fleisch dazugeben und mit dem Wein ablöschen.
  3. Das Gewürz, den Oregano, die Brühe, das Salz und den Pfeffer hinzufügen und das Fleisch 1 Stunde und 15 Minuten köcheln lassen.
  4. Schneiden Sie die Zucchini in die Mitte, braten Sie sie mit dem restlichen Olivenöl an und fügen Sie sie dem Essen hinzu.
  5. Fügen Sie die fein gehackte Petersilie hinzu und schütteln Sie den Top. Falls dem Essen Flüssigkeit hinzugefügt werden muss, machen Sie das. wir wollen, dass das Essen mit ungefähr einer Tasse Flüssigkeit bleibt.
  6. Kochen, bis die Zucchini für fast 20-25 'weicht sind.
  7. Nehmen Sie eine Tasse von der Flüssigkeit, um die Ei-Zitrone-Sauce zuzubereiten.
  8. Schlagen Sie die Eier in einer Schüssel, fügen Sie die Maisstärke, die Brühe aus dem Topf und den Zitronensaft hinzu.
  9. Gießen Sie die Sauce über das Essen und mischen Sie, indem Sie den Topf gut schütteln.
  10. Servieren Sie.
- Wir können dieses Gericht auch mit Hähnchen zubereiten.