use left or right arrow keys to navigate the tab,
Page First page Last page More pages Next page Previous page
Press Enter or Space to expand or collapse and use down arrow to navigate to the tab content
Click to read more about this recipe
Includes
Your webbrowser is outdated and no longer supported by Microsoft Windows. Please update to a newer browser by downloading one of these free alternatives.

Mit Käse gefüllte Azuberginen

  • Kochzeit20 minuten
  • Vorbereitungszeit50 minuten
  • Zutaten4 Portionen
recipe image Mit Käse gefüllte Azuberginen

Zutaten

ZUTATEN
  • 8 lange Auberginen
  • 300 g Feta-Käse
  • 150 g Graviera-Käse
  • 200 g Joghurt
  • 2 eingelegte rote Paprika
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 Esslöffel frisches Basilikum
  • 60 ml Natives Olivenöl Extra Altis Chania Kreta
  • 1 Esslöffel Zwieback
  • ½ Teelöffel Scharf (Bulbiber)
  • Pfeffer
  • Salz

      Zubereitung

      ZUBEREITUNG
      1. Backofen auf 200 ° C vorheizen.
      2. Kratzen Sie mit einem Messer die Auberginen 2-3 Mal an der Oberseite und legen Sie sie in ein Blech, bestreuen Sie sie mit der Hälfte des Olivenöls und backen Sie sie etwa 30-40 Minuten lang.
      3. In einer Schüssel  den Joghurt, den Graviera-Käse und den zerbröckelten Feta-Käse, Bulbiber, den zerquetschten Knoblauch, die Paprika, das gehacktes Basilikum, das restliche Olivenöl, Salz und Pfeffer zusammenfügen.
      4. Nehmen Sie die Auberginen aus dem Ofen, drücken Sie sie mit einer Gabel, damit sie an den Schnittstellen öffnen, und füllen Sie sie mit der Mischung, die wir vorbereitet haben.
      5. Mit Zwieback bestreuen und 20 Minuten lang bei 200 ° C  backen.
      -Wir können alle Sorten von Auberginen verwenden.